Das kleine 1×1 der Vielseitigkeitsreiterei

Ich habe Euch auf Facebook und Instagram gefragt, ob es allgemeine Fragen gibt zum Thema Geländereiten und Vielseitigkeit gibt – und ihr habt mir ganz viel Input geliefert! Ich bin super begeistert von den unterschiedlichen Fragen, Interessen Anmerkungen und Tipps…

Aus all diesen Themen habe ich eine Blog-Reihe gebastelt, die es wirklich in sich hat. Einige Beiträge werden eher kurz sein, andere dafür umso länger.

Heute werde ich erst einmal vorstellen, um welche Punkte es überhaupt gehen wird. Und ganz kurz vorab: Ich gebe bei all dem keine Garantie auf Vollständigkeit, ich beschreibe alles nur in dem Maße, wie ich es selbst in den letzten 15 Jahren erlebt habe. Und es geht um die Turniere in Deutschland. In anderen Ländern wie in Österreich und der Schweiz gibt es soweit ich weiß noch mal ganz andere Arten von Prüfungen, die sich völlig anders zusammensetzen und auch vom Level anders benannt werden. Und für alle, die andere Erfahrungen gemacht haben oder Dinge vielleicht anders sehen: Ich bin ja kein Wikipedia, sondern mein eigener kleiner (privater) Blog 🙂

Ted-IMG_2946-bearbeitet

Worum wird es denn nun gehen??

  1. Voraussetzungen: Was sollte mein Pferd mitbringen? Welche Ausrüstung brauche ich zusätzlich?
  2. Wo findet man eigentlich Vielseitigkeitsturniere?
  3. Arten von Turnieren und Besonderheiten in der Ausschreibung
  4. Zahlen, Daten, Fakten – Welche Klasse, welche Längen, welche Maße?
  5. Ablauf einer Vielseitigkeit
  6. Punktevergabe – Was rechnen die da eigentlich zusammen?
  7. Das richtige Training
    • Vorbereitung aufs Gelände
    • Training ohne Geländehindernisse
    • Vom Winter in die Saison starten
  8. Kondition im Gelände – Aufbau und richtige Einschätzung
  9. Hindernisarten im Gelände – vom Schweinerücken bis zum Bullfinsh
  10. Die Geländestrecke richtig abgehen
  11. Ausrüstung 2.0
  12. Psyche – Geländereiten hat auch was mit Köpfchen zu tun

So, ich hoffe, dass ich all euren Fragen damit gerecht werde – freut euch auf spannende Blog-Posts <3

4 Kommentare bei „Das kleine 1×1 der Vielseitigkeitsreiterei“

  1. Da freue ich mich schon drauf, das wird bestimmt super spannend. Ich war gestern das erste mal bei einem Vielseitigkeitslehrgang zuschauen und fand es super interessant!

  2. Richtig tolle Idee!! Ich freue mich auf jeden neuen Beitrag von dir, aber die Idee, das mit der Vielseitigkeit mal genauer zu erklären, ist genial!:)
    Liebe Grüße

  3. Ganz tolle Beträge! Ich kann es kaum erwarten bis die nächsten Beträge dieser Reihe kommen. Es ist so hilfreich und nirgendwo so schön zusammengefasst zu finden. Beste Grüße

    1. Oh wow – vielen Dank Luisa :))))

Schreibe einen Kommentar