Was ist eigentlich die „Ländliche Euro“?

10 Fakten, die man als „Buschi“ wissen sollte: 1. Was ist das? Die „Europameisterschaft der ländlichen Vielseitigkeitsreiter“ findet am 31.07.-04.08. in Westerstede statt. Es ist das älteste reitsportliche Championat in Europa, seit 1953 Wie die Profi-Europameisterschaft wird sie nur alle 2 Jahre veranstaltet Niveau: CCI3* (S) Besonderes Highlight: eine gemeinsam gerittene Mannschaftsdressur mit 6 Reitern

Ein ausgereifter Plan

Lange hat es dieses Mal gedauert bis ich was zu meinen konkreten Saisonplänen verlauten lasse. Ihr könnt Euch denken, warum… Alani hatte eine lange Verletzungspause und man wird damit immer vorsichtiger und vorsichtiger. Jemand schlägt ein Turnier vor und man denkt sich „Ist er da schon soweit? Kriege ich ihn bis dahin richtig fit? Ist […]