STAFFEL 2 Folge #7 – Die Seite der Eltern: „Hilfe, mein Kind will einer von den Verrückten werden!“

In Folge 7 geht es um die Eltern. Ich hatte schon lange mal den Wunsch, mich mit diesem „Teil der Medaille“ zu unterhalten. Viele der jüngeren Podcast-Gäste haben so emotional ihren Eltern gedankt, dass ich finde, dass man das hier auch stellvertretend für alle reitenden Kinder machen sollte: DANKE an EUCH ELTERN! Ohne euch wäre so vieles nicht möglich.

Die Folge wird präsentiert von uvex. Kennt ihr eigentlich schon den neuen LED-Helm? Der erste uvex Reithelm mit innovativer Helmbeleuchtung!

Zu Gast ist heute Verena Dünnebacke, deren 14-jähriger Sohn gerne Vielseitigkeit reiten will. Er reitet erst 2,5 Jahre, aber ist schon mit vollem Herzen dabei. Und war das für Verena ein Schock, als Louis über die ersten Baumstämme gesprungen ist? Irgendwie ja… und sie musste erstmal ein paar Fehler machen, bevor es zur ersten richtigen Vielseitigkeit ging. Eine spannende Reise aus dem echten Leben. Und wieder viel drumherum – was die Vielseitigkeit eigentlich ausmacht, dass wir viel Zeit mit unseren Pferden verbringen und das Thema, warum es eigentlich für so viele Kinder und Pferde/Ponys wichtig wäre, mal auf den Geländeplatz zu kommen. Viel Spaß bei dieser Folge!! 😃

Wer den Podcast unterstützen möchte, hat hier die Chance: paypal.me/JulisEventerPodcast
Ich mache dieses Projekt aus vollem Herzblut und ihr könnt mich mit einer kleinen Spende unterstützen und so weitere Folgen sichern 🙏❤️

Schreibe einen Kommentar