STAFFEL 2 Folge #23 – Anna Siemer: „Wir müssen zum Glück nur noch an der Trippelhecke arbeiten“

Und zack, da geht es schon weiter mit Anna Siemer und dem Bericht über das Bundeschampionat. Falls ihr die letzte Folge verpasst habt (in der wir vor dem Wochenende gesprochen haben), hört unbedingt nochmal rein: HIER.

Die Folge bzw. die ganze Reihe der Jungpferdeausbildung wird unterstützt von VITANDAR! Das Label für Pferdesportzubehör mit Infraroteffekt.

Worum gehts in dieser Folge?? ⤵️

  • Wie es auf dem Bundeschampionat mit Kiki gelaufen ist
  • Wie die einzelnen Tage in Warendorf ausgesehen haben
  • Wie Anna & Ayleen Kikis freien Tag am Freitag gestaltet haben
  • Worauf Anna besonders stolz ist
  • Was Anna und die Pferde beim Bundeschampionat gelernt haben
  • Welche Pferde Anna in Warendorf richtig gut gefallen haben
  • Was es mit Anna und dem Warendorfer Losglück auf sich hat
  • Woran sie jetzt mit Kiki arbeiten wird
  • Wie es mit Krabbe, Pira, Kiki und Caspar nun weiter geht
  • Annas Tipps für die erste VA mit einem jungen Pferd

Falls ihr die ersten Folgen der Jungpferdereihe verpasst habt, hier nochmal die Links:

  • Folge 1 (Staffel 1 Folge 1): Allgemeine Vorstellung
  • Folge 2 (Staffel 2 Folge 4): Die Eingewöhnung und Arbeit zu Hause
  • Folge 3 (Staffel 2 Folge 8): Das erste Mal Geländeplatz

Ich wünsche euch viel Spaß mit dieser Folge. Alle Ergebnisse vom Bundeschampionat.

Wer den Podcast unterstützen möchte, hat hier die Chance: paypal.me/JulisEventerPodcast
Ich mache dieses Projekt aus vollem Herzblut und ihr könnt mich mit einer kleinen Spende unterstützen und so weitere Folgen sichern 🙏❤️

Schreibe einen Kommentar