STAFFEL 2 Folge #2 – Lea Siegl im Gespräch: „Ich wollte es immer schaffen.“

In der zweiten Folge der zweiten Staffel wird es gleich mal richtig brandaktuell. Ich habe mit Lea Siegl den ersten „ausländischen“ Gast im Interview. Sie kommt aus Österreich, ist gerade hocherfolgreich und das mit gerade mal 22 Jahren. Als Tochter von Harald Siegl wurde ihr die Vielseitigkeit natürlich in die Wiege gelegt, aber kämpfen muss man bekanntlich doch für sich selbst. Dieses Jahr hat sie einen besonders großen Traum, der in absolut greifbare Nähe gerückt ist. Ihr werdet es nun schon erahnen… OLYMPIA in TOKYO. Darüber sprechen wir natürlich! Aber auch über ihre Familie, ihren Ehrgeiz, ihre Erfolgspferde und und und. Wie immer ein spannender Gast, der viel zu sagen hat. Jetzt bleibt mir aber nicht mehr viel zu sagen, außer: Hört es euch an!

Und dann noch eine persönliche Sache zu meinem Podcast-Projekt:

Wer den Podcast unterstützen möchte, hat hier die Chance: paypal.me/JulisEventerPodcast
Ich mache dieses Projekt aus vollem Herzblut und nicht, um Geld zu verdienen, aber natürlich könnt ihr mich mit einer kleinen Spende unterstützen und so weitere Folgen sichern und mir die Zeit dafür „verschaffen“ 🙏❤️

Schreibe einen Kommentar