Podcast #1 – Hans Melzer zu Olympia und seinem „Ruhestand?“

Mein neues Projekt – geboren aus einer fixen Idee in Zeiten der Corona Krise – und gleich schon ein super spannendes Thema! Natürlich geht es um die Vielseitigkeit, um die Verschiebung der olympischen Spiele durch die weltweite Corona-Pandemie und dafür habe ich als ersten Gast keinen geringeren als den Bundestrainer der deutschen Vielseitigkeitsreiter, Hans Melzer, ans Telefon geholt. Dass unser Interview hinten raus dann sooo spannend wird, bei der Frage nach seinem geplanten Ruhestand nach Tokyo 2020, das hört ihr am besten selbst 🙂 Viel Spaß damit und ich freue mich über eure Abos!

 

 

4 Kommentare bei „Podcast #1 – Hans Melzer zu Olympia und seinem „Ruhestand?““

  1. …ich sag es doch: “ Jedes Ding hat seine zwei Seiten und eine davon ist die Gute!!!“
    Hans macht ein Jahr weiter!!! Sehr schön“““

    1. Sehr schöne Sache. Ich freue mich auf die nächste Story. Bis Bald. Lieben Gruß Hille

  2. Sehr schöner Podcast.
    Wirklich unterhaltsam.
    Freue mich auf Nachschub. 😉
    Liebe Grüße

  3. Sehr sehr geil gemacht, freue mich schon brennend auf Teil 2 mit Ingrid klimke! Du hast echt das allerbeste draus gemacht mit der Corona Krise. Eine neue Idee ist geboren, mega!

Schreibe einen Kommentar