Über mich

Header-WB-Me+

Ja.. wie soll man sich selbst beschreiben? Ich fang mal mit den Fakten an: Ich heiße Juliane Barth und bin 28 Jahre alt. Mit 20 kam ich nach Hamburg, bis dahin lebte ich in Hessen, habe dort auch mein Abitur gemacht und war in meiner Juniorenzeit im Hessischen Kader. Hier im Norden studierte ich dann „DigitalFilm & Animation“ und machte die ersten Werbefilme. Damit folgte ich dem, was ich eigentlich schon immer irgendwie gemacht habe.. Geschichten erzählen, Bilder machen, kreativ sein und vor allem: Jeden Tag irgendwie anders verbringen. Mittlerweile konnte ich schon Werbefilmprojekte fürs TV umsetzen…

Doch in meinem Blog geht es nicht um meinen Job, sondern vor allem um eine Herzensangelegenheit: Die Pferde. Ich trainiere täglich, es gibt immer viel zu tun und es gibt teils Pläne über mehrere Jahre, um ein Ziel zu erreichen. Allgemein geht die Gesundheit der Pferde immer vor, die Balance zwischen Training und Ruhe ist ebenfalls sehr wichtig. Gerade bei den Vielseitigkeitspferden muss der Kopf immer mitspielen. Aber das führt jetzt alles etwas weit und hat nicht viel mit der eigentlichen Vorstellung vor.

Da das hier weder Bewerbung noch Selbstbeweihräucherung sein soll, lass ich es an dieser Stelle einfach gut sein. Ihr werdet mich durch die Beiträge und Posts ja besser kennenlernen und wenn Ihr Fragen habt, werde ich sie euch gerne beantworten 🙂